Gut aufgehoben bei Yogavital

Gut aufgehoben bei Yogavital

Alle YogalehrerInnen bei Yogavital haben eine mehrjährige, intensive Ausbildung absolviert. Yoga ist für uns Teil unseres Lebens geworden. Mit viel Gefühl und Einfühlungsvermögen möchten wir Ihnen Yoga näherbringen.

In den Yogastunden stellen wir uns auf unsere Teilnehmer ein. Wir nehmen Rücksicht auf die individuellen Möglichkeiten unserer Yogaschüler. Die Yogastunde wird an die Teilnehmer angepasst.

Ahimsa, die Gewaltlosigkeit, ist eines der wichtigsten Prinzipien im Yoga. Wenn ein Yogaschüler mit Gewalt versucht eine Position einzunehmen, so missachtet er das Prinzip von ahimsa.  Wir unterstützen unsere Kursteilnehmer dabei, die eigenen Grenzen kennen zu lernen und zu akzeptieren. Dies hilft auch im „normalen“ Leben die Grenzen zu erkennen und „Nein“ sagen zu lernen.

Yoga ist ein Weg zur eigenen Weiterentwicklung. Wir sind schon einen Teil des Weges gegangen und möchten Sie ermutigen auch Ihren ganz persönlichen Weg zu gehen.

Letzte Beiträge